Frauen : 2017-18

Liebe Freunde des Handballsports,

 

die zweite Runde in der Bezirksliga war leider mit einem sehr hohen Verletzungspech behaftet und somit schloss die erste Frauenmannschaft der HWB die Saison 2016/2017 mit dem 6. Tabellenplatz ab. Ziel der kommenden Saison ist es, unter die ersten drei Platzierten in der Bezirksliga zu kommen. Das hohe Potenzial der Frauenmannschaft durch ihre vielfältigen und guten Spielerinnen, dem schnellen Konterspiel und dem außergewöhnlichen Mannschaftsgeist wird den Weg zu diesem Ziel prägen. Frauenpower, Teamgeist, körperliche Fitness, Motivation und Steigerung jeder Einzelnen sowie mentale Stärke wird in der kommenden Runde die erste Frauenmannschaft der HWB auszeichnen. Die Vorbereitung war intensiv und hat die Mannschaftkörperlich sowie mental auf das Saisonziel vorbereitet. Im Bereich Ausdauer, Fitness und Beweglichkeit wurde die Mannschaft wieder professionell von unserem Personalcoach Kaiser gedrillt und fit gemacht. Leider mussten wir für die kommende Runde zwei Abgänge verkraften. Kiymet Tosun sorgt für den nächsten HWB-Nachwuchs und Marina Knupfer gönnt sich nach langjähriger Handballzeit eine Pause. Aber die Frauenmannschaft hat das Glück, in der A-Jugend auf weitere talentierte Spielerinnen zurückgreifen zu können, welche auch in der kommenden Saison in die Frauenmannschaft integriert werden. Wir freuen uns auf eine spannende, verletzungsarme und erfolgreiche Saison 2017/2018 – gemeinschaftlich mit eurer Unterstützung als dynamisches und applausstarkes Publikum.


Die erste Frauenmannschaft der HWB
mit Trainerteam Katja & Alex